Verein

Historie

Die Handballspielgemeinschaft Gütersloh ist eine Zusammenführung der Handballabteilungen von mehreren Gütersloher Vereinen.

Die Gründungsmitglieder im Jahre 1982 waren SVA und CVJM Gütersloh. Zwei Jahre später trat mit Blau-Gelb Gütersloh der dritte Verein hinzu.

Nach dem Austritt des CVJM und dem Eintritt des Gütersloher Turnvereins besteht die derzeitige Zusammensetzung der 3 Stammvereine seit 1994.

 

Vorstand

Der Vorstand soll sich aus den Abteilungen der 3 Stammvereine paritätisch zusammen setzen und besteht aus Vorsitzenden, Kassierer, Jugend- und Schiedsrichterwart.

Der Großteil der heutigen Vorstandsmitglieder kommt aus der sogenannten Findungsgruppe, die sich nach dem Rücktritt des damaligen Vorstands im Mai 2005, zur Aufgabe gemacht hat, den Verein weiter zu führen.