Schiesdrichter/Zeitnehmer

Ohne den 15. Mann und Helfer am Spielfeldrand geht es nicht.

Der Schiedsrichtermangel im Kreis Gütersloh wird immer stärker. So können schon jetzt nicht mehr alle Spiele vom Handballkreis mit Schiedsrichtern besetzt werden. Diese Spiele müssen von vereinseigenen Schiedsrichtern geleitet werden. Und es drohen Ordnungsstrafen und Punktabzüge für unsere Mannschaften.

Werde Schiedsrichter und nutze die Vorteile:

  • Schiedsrichter erhalten für ihre Tätigkeit ein Entgeld von mind. 20,00 € pro Spiel und einen Fahrtkostenzuschlag von 0,30 € pro Kilometer.

Die HSG Gütersloh unterstützt ihre Schiedsrichter weiter:

  • Jeder neue Schiedsrichter erhält die entsprechende Ausrüstung von der HSG Gütersloh kostenlos gestellt.
  • Die Schiedsrichter der HSG Gütersloh sind vom Mitgliedsbeitrag befreit.
  • Für jedes geleitete Spiel erhalten HSG-Schiedsrichter zusätzlich einen Zuschuss von 10,00 € vom Verein.

Mach dein Hobby zu deinem Nebenjob.

Jedes Spiel benötigt Zeitnehmer und Sekretäre am Spielfeldrand.

Wir bedanken uns bei den fleissigen Helfern am Spielfeldrand die für die Mannschaften und Zuschauer das Spielgeschehen an der Anzeigentafel dokumentieren. Stille Helfer, die unverzichtbar für den Spielbetrieb sind.

Werde Zeitnehmer und nutze die Vorteile:

  • Sei Teil der Gemeinschaft.
  • Hab den besten Platz am Spielfeldrand.
  • Unterstütze die Teams deines Vereins.

Möchten auch Sie den Handballsport und die HSG Gütersloh als Schiedsrichter oder Zeitnehmer unterstützen?

Dann sind wir gerne für euch/Sie da.

Euer Vorstand

>> Kontakt <<